Heute ein Kaiser!

Schon zu Kaiserzeiten zählte das Salzkammergut zu den schönsten Erholungsgebieten Österreichs. Zu seinen wohl prominentesten Besuchern zählt das Kaiserpaar Franz Josef und Elisabeth, das Jahr für Jahr zur Sommerfrische zum Wolfgangsee reiste.

Hier liebte Kaiser Franz Josef die gute Luft, den Ausblick auf das Bergpanorama und als passionierter Jäger und Wanderer mochte er vor allem seine Ausflüge auf den Schafberg.

Am Mittwoch, den 12. Juli 1893 wurde das Kaiserpaar damals in St. Gilgen festlich empfangen. Die Dichterin Marie von Ebner-Eschenbach trug dieses besondere Ereignis in ihr Tagebuch ein und seitdem wird das Kaiserfest in St. Gilgen traditionell mit Musik und Festzug gefeiert!

Wer mag kann sich außerdem einer Raddampfer-Fahrt anschließen, bei der die Fahrgäste stilvoll und mit Kaiserpaar an Bord von Strobl und St. Wolfgang aus nach St. Gilgen fahren können. Anmeldung und weitere Infos dazu finden Sie hier

Detailinfos

  • Schifffahrt mit dem Kaiserpaar um 17:30 Uhr ab Strobl nach St. Gilgen
  • Achtung! Keine Rückfahrmöglichkeit nach dem Fest nach Strobl und St. Wolfgang!
  • Fahrgäste in historischer Kleidung (Tracht und Uniform) erhalten 50 % Ermäßigung.